Champ Pizza (Kieler Str. 685, Hamburg)

Eigentlich ein solider Fertigkomponenten-Burger, aber wegen der fettigen Patties nur knapp befriedigend. Zudem ein recht hoher Preis für einen Burger ohne Beilagen.

Note: 3-
Preis-Leistung: 4 weiterlesen Champ Pizza (Kieler Str. 685, Hamburg)

Thämers (Grossneumarkt 10, Hamburg)

„Fleisch“ (Hähnchenbrust) und Soße waren wirklich gut. Leider führen die architektonischen Mängel, insbesondere die kalte, nasse Matschigkeit der Buns doch zu gewissen Abzügen. Der Preis ist in Ordnung.

Note: 3-
Preis-Leistung: 3 weiterlesen Thämers (Grossneumarkt 10, Hamburg)

Szimpla Kert (Kazinczy utca 14, Budapest, Ungarn)

Woher die Zutaten stammen ist leider nicht bekannt. Jedoch war das Gemüse frisch und das Fleisch auch in Ordnung. 4 Leute haben den Burger bewertet. Für unseren Geschmack war der Burger etwas zu trocken, da nur etwas Ketchup, Mayo sowie Senf als Soßen darauf waren und das Brot trocken war. Der Burger hat uns nicht überzeugt, war aber dennoch lecker und bei dem Preis von umgerechnet unter 2 € kann man nicht meckern.

Note von 3-
Preis Leistung: 2 weiterlesen Szimpla Kert (Kazinczy utca 14, Budapest, Ungarn)

Doris Diner American Restaurant (Grindelhof 43, Hamburg)

Ein Standard-Burger, der alten Schule, aus industriell gefertigten Fertig-Komponenten. Mit albernen Körnern drauf.Für den Preis kann man etwas mehr erwarten…

Note: 3-
Preis-Leistung: 4 weiterlesen Doris Diner American Restaurant (Grindelhof 43, Hamburg)

Schach-Café (Rübenkamp 227, Hamburg)

Zutaten: Patty: Tiefkühl-Patties Buns: Standard-Buns Belag: Tomate, Eisbergsalat-Schnipsel, frische Gurke, Zwiebeln, Röstzwiebeln Soße: oben und unten: Burgersoße, Ketchup separat Beilagen: Pommes Bewertung: Patty: in Fett durchgebratene Tiefkühl-Patties – in Ordnung Buns: Standard-Buns, überdurchschnittlich großer Durchmesser, Patties deutlich kleiner (das führt weiterlesen Schach-Café (Rübenkamp 227, Hamburg)

Bullerei (Lagerstr. 34b, Hamburg)

Zutaten: Patty: Rinderhack-Patties aus Biohack (vom Landwerthof) Buns: wohl selbstgebackene Buns Belag: echter Cheddar Käse, Tomate, Farmersalat (Cole Slaw) Soße: oben und unten: Burger-Soße (ähnelt Cocktailsoße) Beilagen: keine Bewertung: Patty: ganz lecker, eher dick, medium gebraten. Buns: wohl selbstgebackene Buns, weiterlesen Bullerei (Lagerstr. 34b, Hamburg)

T.R.U.D.E (Maurienstrasse 13-15, Hamburg)

Zutaten: Patty: selbstgemachte Rinderhack-Patties (frisch aus einem Steak vom US Black Angus Rind zu einem Tatar geschnitten und dann gegrillt) Buns: Sesambrötchen (nach hauseigenem Rezept zubereitet) Belag: Tomate, Eisbergsalat, eingelegte Gurke, rote Zwiebeln Soße: oben und unten: original T.R.U.D.E-Burgersauce, Ketchup weiterlesen T.R.U.D.E (Maurienstrasse 13-15, Hamburg)

Frank und Frei (Schanzenstr. 93, Hamburg)

Zutaten: Patty: selbstgemachte Patties, eher Frikadellen als Hacksteaks (evtl. mit Brot gestreckt, evtl. gemischtes Hack, recht dick) Buns: Standard-Buns Belag: Saure Gurken, Zwiebeln, Tomate, Salat Soße: Ketchup und Majo (zum selber drauftun), Senf Beilagen: Pommes, mini Salat Bewertung: Patty: zwar eher weiterlesen Frank und Frei (Schanzenstr. 93, Hamburg)