Montgomery Champs (Holsteiner Chaussee 121, Hamburg)

Insgesamt ein ziemlich guter Burger mit tollem Bun und geschmackvollem Patty (trotz tiefkühl!). weiterlesen Montgomery Champs (Holsteiner Chaussee 121, Hamburg)

Sam´s Sportsbar (Leipziger Straße 47, Frankfurt)

Ein Burger aus Standardzutaten ohne besondere Geschmackserlebnisse. Das Fleisch war saftig und würzig obwohl es ein TK-Patty war. Zu dem Preis als Mittagsmenü ist der Burger sehr zu empfehlen. weiterlesen Sam´s Sportsbar (Leipziger Straße 47, Frankfurt)

Bone´s (Nordermarkt 1, Flensburg)

Ein guter Burger aus selbstgemachten Zutaten. Das Patty war leider zu durch gebraten und bei den Soßen könnte man etwas mehr Vielfalt anbieten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar, es handelte sich allerdings um ein Mittagsangebot.

Note: 2-
Preis-Leistung: 1 weiterlesen Bone´s (Nordermarkt 1, Flensburg)

Luna Burger (Schäfergasse 46 Frankfurt am Main)

Es handelt sich um einen ordentlichen Burger mit selbstgemachten Zutaten. Der Knorpel im Fleisch macht etwas stutzig. Die Wertigkeit des Patties wurde aufgrund der Garstufe „very well done“ in den Hintergrund getränkt. Das Patty ist auch sehr kompakt und nicht fluffig. Das Bun ist zwar kein Standard aber zu weich. Handwerklich ist hier noch Potential nach oben.
 
Note: 3+
Preis-Leistung: 2 weiterlesen Luna Burger (Schäfergasse 46 Frankfurt am Main)

Thämers (Grossneumarkt 10, Hamburg)

„Fleisch“ (Hähnchenbrust) und Soße waren wirklich gut. Leider führen die architektonischen Mängel, insbesondere die kalte, nasse Matschigkeit der Buns doch zu gewissen Abzügen. Der Preis ist in Ordnung.

Note: 3-
Preis-Leistung: 3 weiterlesen Thämers (Grossneumarkt 10, Hamburg)

Mr. Kebab (Thadenstraße 4, Hamburg)

Nicht unbedingt das, woran man denkt, wenn man an einen typischen Burger denkt, aber eine willkommene Abwechslung. Orientalische Variante, ganz lecker, aber auch nicht überragend. Aber auch in Anbetracht der Menge ein guter Preis.

Note: 3+
Preis-Leistung: 2+ weiterlesen Mr. Kebab (Thadenstraße 4, Hamburg)

Bolero Harburg (Neue Str. 24, Hamburg)

Solide. Für einen Burger aus Fertigkomponenten ziemlich gut. Das Patty könnte im Verhältnis zu den restlichen Zutaten etwas dicker sein. Bei dem Preis (zumindest So.-Do.: 5,50) völlig OK.

Note: 3+
Preis-Leistung: 2 weiterlesen Bolero Harburg (Neue Str. 24, Hamburg)

Shovel Road (Gasstr. 2a, Hamburg)

Da sich zwischen den Buns kein richtiges Rinderhack-Patty befand, ist fraglich, ob es sich überhaupt um einen Burger im eigentlichen Sinne handelt. Das ganze schmeckte trotz der vielen Kritikpunkte ganz gut, kann aber – als Burger bewertet – nicht wirklich befriedigen. Der Preis ist allerdings auch angesichts der Menge und des anständigen Salates mehr als in Ordnung.

Note: 4+
Preis-Leistung: 2- weiterlesen Shovel Road (Gasstr. 2a, Hamburg)

Peacetanbul (Karolinenstr. 14, Hamburg)

Orientalische Variante, ganz lecker, aber haut einen auch nicht vom Hocker, für den Preis, aber eine faire Sache

Note: 3+
Preis-Leistung: 2+ weiterlesen Peacetanbul (Karolinenstr. 14, Hamburg)