Bar Son Puig (Carrer Major 23, Alcudia, Mallorca, Spanien)

Der Burger ist zwar sehr günstig, aber eben auch sehr billig. Natürlich kann man bei dem Preis nicht viel erwarten, aber diesen Burger sollte man sich schenken (wenn man ihn nicht geschenkt kriegt…): Schlechtes Fleisch in miesem Brot, schlecht zubereitet und mies zusammengestellt.

Note: 5
Preis-Leistung: 4 weiterlesen Bar Son Puig (Carrer Major 23, Alcudia, Mallorca, Spanien)

Cafébar Sonnenseite (Weidenallee 24, Hamburg)

Für einen Burger aus Fertigkomponenten ganz lecker, nur etwas viel Belag und Soße für die Fleischmenge. Aber für den Preis echt gut.

Note: 3
Preis-Leistung: 2 weiterlesen Cafébar Sonnenseite (Weidenallee 24, Hamburg)

Café Don Cuba (Hoheluftchaussee 66, Hamburg)

Dieser Burger fällt etwas aus der Reihe, da als Bun ein portugieisisches Croissant verwendet wurde. Es stellt sich die Frage, ob es sich um einen Burger im engeren Sinne oder eher ein Sandwich handelt. Die Konsistenz und der Geschmack des Buns überraschen positiv. Aufgrund der Größe des gemeinen portugiesischen Croissants geht das Patty etwas unter. Dennoch ist es ein sehr schmackhafter Burger zu einem sehr fairen Preis.

Note: 2-
Preis-Leistung: 1 weiterlesen Café Don Cuba (Hoheluftchaussee 66, Hamburg)

Szimpla Kert (Kazinczy utca 14, Budapest, Ungarn)

Woher die Zutaten stammen ist leider nicht bekannt. Jedoch war das Gemüse frisch und das Fleisch auch in Ordnung. 4 Leute haben den Burger bewertet. Für unseren Geschmack war der Burger etwas zu trocken, da nur etwas Ketchup, Mayo sowie Senf als Soßen darauf waren und das Brot trocken war. Der Burger hat uns nicht überzeugt, war aber dennoch lecker und bei dem Preis von umgerechnet unter 2 € kann man nicht meckern.

Note von 3-
Preis Leistung: 2 weiterlesen Szimpla Kert (Kazinczy utca 14, Budapest, Ungarn)

Kreuzburger (Pappelallee 19, Berlin)

Zutaten: Patty: hausgemachte Patties aus 100g Rinderhack (wahlweise Bio-Fleisch: 0,70 Euro extra) oder 180g für 4,- Euro Buns: Standard-Buns Belag: Eisbergsalat, Tomate, Zwiebeln, eingelegte saure Gurken Soße: oben: hausgemachte Burger-Soße aus frischen Tomaten (wie Cocktailsoße), separat: Ketchup, Majo Beilagen: Pommes weiterlesen Kreuzburger (Pappelallee 19, Berlin)

Marien Burger (Marienburger Str. 47, Berlin)

Zutaten: Patty: Tiefkühl-Patties aus 180g Rinderhack (wahlweise Neuland Fleisch: 0,90 Euro extra) Buns: Standard-Buns Belag: Eisbergsalat Schnipsel, Tomate, Zwiebeln, eingelegte Gurken Soße: oben und unten: hausgemachte Burger-Soße (Cocktailsoße), separat: Ketchup, Mayo (Haloumi-Burger: Pesto) Beilagen: Pommes/Wedges Bewertung: Patty: in Fett durchgebraten weiterlesen Marien Burger (Marienburger Str. 47, Berlin)

Jef Burgers (Seminyak, Bali)

Zutaten: Patty: 120g homemade Rinderhack-Patties Buns: Standard-Buns Belag: Salat, Tomate, Bacon Cheddar (Jef´s Special mit Spiegelei) Soße: Mayo, Ketchup (Ketchup kommt außerdem separat) Beilagen: Pommes Bewertung: Patty: durch, aber würzig, starker Eigengeschmack Buns: wie bei Mc Donald´s Belag: zäher Bacon Soße: sehr weiterlesen Jef Burgers (Seminyak, Bali)

RedSalt (Canggu, An den Reisterassen, Bali)

Zutaten: Patty: Rinderhack-Patties – Australien Beef (evtl. tiefkühl) Buns: blätterteigartige Buns Belag: Salat, frische Gurke, Tomate, Zwiebeln (gedünstet),  (wahlweise mit Ei, Bacon, Käse und Ananas) Soße: unten: Mayo, Kentchup separat Beilagen: selbstgemachte Pommes Bewertung: Patty: saftig Buns: fluffig,, sehr gut Belag: gut weiterlesen RedSalt (Canggu, An den Reisterassen, Bali)